Datenschutzerklärung

Einleitung

Gestützt auf Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassung und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG) garantieren wir jedem Einzelnen das Recht auf Schutz seiner Privatsphäre und die Sicherheit seiner persönlichen Daten. Wir nehmen die Verantwortung für den Schutz Ihrer persönlichen Informationen sehr ernst und behandeln sie gemäss den geltenden Datenschutzgesetzen sowie den Vorgaben dieser Datenschutzerklärung.

In enger Zusammenarbeit mit unserem Hosting-Providern Cyon AG setzen wir alles daran, unsere Datenbanken und Fileserver bestmöglich vor unbefugtem Zugriff, Verlust, Missbrauch und Manipulation zu schützen.

Wir möchten darauf hinweisen, dass die Übertragung von Daten im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitsrisiken bergen kann. Ein absoluter Schutz Ihrer Daten vor dem Zugriff Dritter kann nicht garantiert werden.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäss den nachfolgenden Bestimmungen einverstanden. Grundsätzlich können Sie unsere Website ohne Registrierung besuchen. Informationen wie aufgerufene Seiten, Dateinamen, Datum und Uhrzeit werden zu statistischen Zwecken auf unserem Server gespeichert, ohne dass diese Informationen unmittelbar auf Ihre Person zurückzuführen sind. Falls auf unseren Seiten dennoch personenbezogene Daten (wie Name, Adresse oder E-Mail-Adressen) erfasst werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Wir geben diese Daten ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weiter.

Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind sämtliche Informationen, die auf eine bestimmte Person hinweisen oder sie identifizierbar machen. Eine betroffene Person ist jemand, über den personenbezogene Daten verarbeitet werden. Die Verarbeitung umfasst jegliche Handhabung von personenbezogenen Informationen, unabhängig von den verwendeten Methoden und Verfahren. Dazu zählen insbesondere die Erfassung, Speicherung, Weitergabe, Löschung, Aufbewahrung, Änderung, Vernichtung und Nutzung von personenbezogenen Daten.

Wir handhaben personenbezogene Daten gemäss den Bestimmungen des Schweizer Datenschutzrechts. Wenn und soweit die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) anwendbar ist, verarbeiten wir personenbezogene Daten ausserdem basierend auf folgenden Rechtsgrundlagen gemäss Artikel 6 Absatz 1 der DSGVO:

a) Wir verarbeiten personenbezogene Daten mit der Zustimmung der betroffenen Person. b) Wir verarbeiten personenbezogene Daten zur Erfüllung eines Vertrags mit der betroffenen Person sowie zur Durchführung entsprechender vorvertraglicher Massnahmen. c) Wir verarbeiten personenbezogene Daten zur Einhaltung rechtlicher Verpflichtungen gemäss geltendem EU-Recht oder dem Recht eines Landes, in dem die DSGVO teilweise oder vollständig anwendbar ist. d) Wir verarbeiten personenbezogene Daten, um lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person zu schützen. f) Wir verarbeiten personenbezogene Daten zur Wahrung unserer berechtigten Interessen oder der Interessen Dritter, sofern diese nicht die Grundrechte und Interessen der betroffenen Person überwiegen. Zu unseren berechtigten Interessen zählen insbesondere unser geschäftliches Interesse daran, unsere Website bereitzustellen, die Sicherheit der Informationen zu gewährleisten, unsere eigenen rechtlichen Ansprüche durchzusetzen und die geltenden Schweizer Gesetze einzuhalten.

Die Aufbewahrungsdauer für personenbezogene Daten richtet sich nach dem jeweiligen Zweck oder den jeweiligen Zwecken, für die sie benötigt werden. Wenn wir aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder anderer Verpflichtungen zur langfristigen Aufbewahrung verpflichtet sind, beschränken wir die Verarbeitung entsprechend.

Wir verarbeiten Daten zur Website-Analyse und -Verbesserung.

Wir nutzen auf unserer Website die freie Open-Source-Software Matomo, um die Nutzung unserer Website datensparsam auszuwerten und Informationen zwecks Verbesserung unserer Dienstleistungen zu erhalten. Daran haben wir ein berechtigtes überwiegendes Interesse. Matomo betreiben wir auf unserer eigenen Infrastruktur, so dass keine Daten an weitere Server übermittelt werden, die ausserhalb unserer Kontrolle liegen.

Wir verwenden Matomo nur mit aktivierter IP-Anonymisierung. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt bearbeitet und ein direkter Personenbezug ist ausgeschlossen.

Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Diese kleinen Textdateien ermöglichen es, spezifische Informationen, die auf den Nutzer bezogen sind, auf dem Endgerät des Nutzers während der Nutzung der Webseite zu speichern. Cookies erlauben insbesondere die Analyse der Nutzungshäufigkeit und der Anzahl der Seitenbesucher, die Untersuchung von Nutzungsverhalten auf der Webseite und die Verbesserung unserer Dienste in Bezug auf die Benutzerfreundlichkeit. Cookies werden über das Ende einer Browsersitzung hinaus gespeichert und können bei einem erneuten Besuch der Webseite wieder aufgerufen werden. Falls Sie dies nicht wünschen, können Sie Ihren Internet-Browser so konfigurieren, dass er die Annahme von Cookies ablehnt oder die Zustimmung im Cookie-Popup verweigern.

Mit SSL/TLS-Verschlüsselung

Zu Sicherheitszwecken und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte wie Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, verwenden wir eine Verschlüsselungstechnologie namens SSL/TLS. Eine gesicherte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile in Ihrem Browser von “http://” auf “https://” wechselt und an einem Schlosssymbol in der Browserleiste.

Wenn die SSL- oder TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, sind die von Ihnen übermittelten Daten vor dem Zugriff durch unbefugte Dritte geschützt.

Server-Log-Dateien

Wie bei jeder Verbindung mit einem Webserver protokolliert und speichert der Server unseres Webhosting-Anbieters cyon AG in Basel, Schweiz, bestimmte technische Daten. Zu diesen Daten gehören die IP-Adresse und das Betriebssystem Ihres Geräts, die Daten, die Zugriffszeit, die Art des Browsers sowie die Browser-Anfrage inklusive der Herkunft der Anfrage (Referrer). Dies ist aus technischen Gründen erforderlich, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen.

Cyon schützt diese Daten mit technischen und organisatorischen Massnahmen vor unerlaubten Zugriffen und gibt sie nicht an Dritte weiter. Soweit wir dabei personenbezogene Daten verarbeiten, tun wir dies aufgrund unseres Interesses, Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung zu bieten und die Sicherheit und Stabilität unserer Systeme zu gewährleisten.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Seiten auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, iFrames, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Kontaktformular

Wenn Sie uns über das Kontaktformular Anfragen übermitteln, speichern wir die Informationen aus dem Anfrageformular, einschliesslich der von Ihnen bereitgestellten Kontaktinformationen. Dies geschieht, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Wir geben diese Daten nicht ohne Ihre Zustimmung weiter.

Rechte der betroffenen Person

Für Personen, deren persönliche Daten von uns verarbeitet werden und sofern die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) anwendbar ist, besteht die Möglichkeit, unentgeltlich eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob ihre persönlichen Daten von uns verarbeitet werden. Falls dies zutrifft, haben sie das Recht, Informationen zur Verarbeitung ihrer persönlichen Daten anzufordern. Weiterhin können sie die Beschränkung der Datenverarbeitung verlangen, ihr Recht auf Datenübertragbarkeit ausüben und ihre persönlichen Daten korrigieren, löschen (Recht auf Vergessenwerden), sperren oder vervollständigen lassen.

Personen, deren persönliche Daten von uns verarbeitet werden und sofern die DSGVO anwendbar ist, haben das Recht, ihre erteilte Einwilligung jederzeit und mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Zudem steht es ihnen frei, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung ihrer persönlichen Daten zu erheben.

Personen, deren persönliche Daten von uns verarbeitet werden, verfügen über das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen. Die zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde in der Schweiz ist der Eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte (EDÖB).

Haftungsausschluss

Der Autor übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen.

Haftungsansprüche gegen den Autor wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, die aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen.

Alle Angebote sind freibleibend. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Wie wir diese Datenschutzerklärung ändern können

Wir können diese Datenschutzerklärung jederzeit aktualisieren und anderweitig anpassen. Es gilt jeweils die auf unserer Website veröffentlichte Datenschutzerklärung.

Kontakt

Verantwortlich (oder, je nach Kontext, Auftragsverarbeiterin):
Qarant GmbH
Tittwiesenstrasse 61
7000 Chur Schweiz

Datenschutzbeauftragte Person:
Marco Thöny
+41 79 797 70 000
marco.thoeny@qarant.ch

 

Zusätzliche Textbausteine

Google Tag Manager

Der Google Tag Manager ist eine Lösung, mit der wir über eine Schnittstelle sogenannte Website-Tags verwalten und so z.B. Google Analytics und andere Google-Marketingdienste in unser Online-Angebot integrieren können. Der Tag Manager selbst, der die Tags implementiert, verarbeitet keine personenbezogenen Daten der Nutzer. Hinsichtlich der Verarbeitung personenbezogener Daten der Nutzer verweisen wir auf die folgenden Informationen zu den Google-Diensten. Verwendungsrichtlinien: https://www.google.com/intl/de/tagmanager/use-policy.html.

Google Web Fonts

Diese Website verwendet für die einheitliche Darstellung von Schriftarten sogenannte Webfonts, die von Google bereitgestellt werden. Wenn Sie eine Seite aufrufen, lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in seinen Browser-Cache, um Texte und Schriften korrekt darzustellen. Wenn Ihr Browser keine Web Fonts unterstützt, wird eine Standardschriftart von Ihrem Computer verwendet.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in den Datenschutzbestimmungen von Google: https://www.google.com/policies/privacy/

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst, der von Google Ireland Limited bereitgestellt wird. Befindet sich der für die Datenverarbeitung auf dieser Website Verantwortliche ausserhalb des Europäischen Wirtschaftsraums oder der Schweiz, so wird die Datenverarbeitung von Google Analytics von Google LLC durchgeführt. Google LLC und Google Ireland Limited werden im Folgenden als “Google” bezeichnet.

Die gewonnenen Statistiken ermöglichen es uns, unser Angebot zu verbessern und für Sie als Nutzer interessanter zu gestalten. Diese Website verwendet Google Analytics auch für eine geräteübergreifende Analyse der Besucherströme, die über eine Benutzerkennung erfolgt. Wenn Sie über ein Google-Benutzerkonto verfügen, können Sie die geräteübergreifende Analyse Ihrer Nutzung in den dortigen Einstellungen unter “Meine Daten”, “Persönliche Daten” deaktivieren.

Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code “_anonymizeIp();” erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten. Das bedeutet, dass IP-Adressen in gekürzter Form verarbeitet werden, so dass sie nicht mit einer bestimmten Person in Verbindung gebracht werden können. Sollten die über Sie erhobenen Daten einer Person zugeordnet werden können, wird dies sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten werden umgehend gelöscht.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Google Analytics verwendet Cookies. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Google Analytics deaktivieren.

Darüber hinaus können Sie auch die Nutzung von Google Analytics verhindern, indem Sie im Cookie-Popup: Google Analytics deaktivieren. Dadurch wird ein sog. Opt-Out-Cookie auf Ihrem Datenträger gespeichert, der die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Google Analytics verhindert. Bitte beachten Sie, dass beim Löschen aller Cookies auf Ihrem Endgerät auch diese Opt-Out-Cookies gelöscht werden, d.h. Sie müssen die Opt-Out-Cookies erneut setzen, wenn Sie diese Form der Datenerhebung weiterhin verhindern wollen. Die Opt-Out-Cookies werden pro Browser und Computer/Endgerät gesetzt und müssen daher für jeden Browser, Computer oder jedes andere Endgerät separat aktiviert werden.

Google Ads

Diese Website verwendet Google Conversion Tracking. Wenn Sie über eine von Google geschaltete Anzeige auf unsere Website gelangt sind, wird von Google Ads ein Cookie auf Ihrem Computer gesetzt. Das Cookie für das Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und werden nicht zur persönlichen Identifizierung verwendet. Wenn der Nutzer bestimmte Seiten unserer Website besucht und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können wir und Google erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google Ads-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können daher nicht über die Websites der Ads-Kunden hinweg nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies gewonnenen Informationen werden verwendet, um Conversion-Statistiken für Ads-Kunden zu erstellen, die sich für das Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, die zur persönlichen Identifizierung von Nutzern verwendet werden können.

Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie im Cookie-Popup auf der Website das Setzen eines dafür erforderlichen Cookies verweigern – oder auch durch eine Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert, oder indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain “googleleadservices.com” blockiert werden.

Bitte beachten Sie, dass Sie die Opt-Out-Cookies nicht löschen dürfen, solange Sie nicht möchten, dass Messdaten erfasst werden. Wenn Sie alle Ihre Cookies im Browser gelöscht haben, müssen Sie das jeweilige Opt-Out-Cookie erneut setzen.

Google Maps

Auf dieser Webseite nutzen wir das Angebot von Google Maps. Google Maps wird von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend „Google“) betrieben. Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Webseite anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion.

Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Zwecke der Datenverarbeitung liegen in der Auswertung der Nutzung der Website und in der Zusammenstellung von Reports über Aktivitäten auf der Website. Auf Grundlage der Nutzung der Website und des Internets sollen dann weitere verbundene Dienstleistungen erbracht werden.

Eingebettete YouTube-Videos

Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Zwecke der Datenverarbeitung liegen in der Auswertung der Nutzung der Website und in der Zusammenstellung von Reports über Aktivitäten auf der Website. Auf Grundlage der Nutzung der Website und des Internets sollen dann weitere verbundene Dienstleistungen erbracht werden.